Vielleicht kennen Sie das:

  • Sie sind mit Ihrer beruflichen Situation unzufrieden und suchen Perspektiven
  • Sie wechseln Ihre Aufgabe oder Ihr Arbeitsfeld und suchen Unterstützung beim Start
  • Manches hat sich im Lauf der Jahre eingeschliffen, sie möchten Veränderungen
  • Sie möchten Veränderungen und diese bewusst mitgestalten
  • Sie möchten im Kräftefeld zwischen Klienten/Kunden, Arbeitgeber/Chef und der eigenen Person nicht zu kurz kommen.

Supervision oder Praxisberatung einzeln, in der Gruppe oder mit dem ganzen Team kann dabei helfen.

Supervision

  • ...ist eine Wegbegleitung, die auf Vertraulichkeit, Verschwiegenheit und Freiwilligkeit basiert
  • ...wird auf begrenzte Zeit zwischen uns verabredet
  • ...geht davon aus, dass es keine Patentrezepte gibt und dass die Kräfte für Veränderung in Ihnen selbst stecken

Supervision hilft....

  • die eigene berufliche Identität und Rolle (neu) zu klären.
  • eigene Schritte zu tun.
  • Ziele zu benennen und umzusetzen.
  • Schwierigkeiten in zwischenmenschlichen Beziehungen zu bedenken und bewältigen.
  • den eigenen Platz in der Institution zu realisieren.
  • die Arbeitskraft und Motivation zu erhalten und ist deswegen auch dem Arbeitgeber oft so wichtig, dass er einen Teil der Finanzierung übernimmt.